Tiefstkühlanlagen

Tiefstkühlanlagen

Extreme Temperaturen – extreme Anforderungen

Tiefstkühlanlagen arbeiten in extrem niedrigen Temperaturbereichen. Mit der sog. Kryotechnik (Tieftemperaturtechnik) lassen sich physikalische Eigenschaften bei sehr tiefen Temperaturen gezielt nutzen. In der Industrie wird die Tieftemperaturtechnik generell im Anlagenbau und in der Verfahrenstechnik genutzt, u.a. zur Verflüssigung von Wasserstoff und Helium, zur Herstellung von technischen Gasen und beim Recycling. In der Medizin wird extreme Kälte zur Erzielung therapeutischer Effekte eingesetzt (Kryotherapie), etwa zur Bekämpfung von Tumoren, Hautkrankheiten und Rheumaerkrankungen. In der Rheumatherapie beispielsweise werden Patienten in Kältekammern für kurze Zeit einer Temperatur von rund minus 110 Grad Celsius ausgesetzt, um den Stoffwechsel zu beeinflussen. Diese Beispiele verdeutlichen bereits, dass die Anforderungen an Tiefstkühlanlagen besonders hoch sind. So sind veränderte physikalische Eigenschaften der eingesetzten Werkstoffe ebenso zu beachten wie die speziellen Anforderungen an die Isolierung.

Tiefstkühlanlagen – unsere Produkte

Wir planen, liefern und montieren Tiefstkühlanlagen unterschiedlicher Größen und Ausführungen Unsere Tiefstkühlanlagen umfassen:

  • Tiefstkühlräume
  • Tiefstkühlzellen
  • Tiefstkühlschränke

Tiefstkühlanlagen – unsere Leistungen

Wir bieten unseren Kunden eine herstellerunabhängige Beratung und eine fachgerechte Planung. Dabei passen wir Tiefstkühlanlagen gezielt den speziellen Anwendungsbereichen und Betriebskonzepten unserer Kunden an. Lieferung, Montage und Inbetriebnahme gehören ebenso zum Leistungsumfang wie Wartung, Reparatur und 24-Stunden-Bereitschaftsdienst für Notfälle.

Tiefstkühlanlagen – Produkte und Leistungen im Überblick

Produkte
  • Tiefstkühlräume
  • Tiefstkühlzellen
  • Tiefstkühlschränke
Leistungen
  • herstellerunabhängige Beratung
  • Planung
  • Eigene Fertigung
  • Lieferung
  • Montage
  • Komplettverdrahtung mit Schaltschrank
  • Inbetriebnahme
  • Wartung
  • Reparatur
  • 24–Stunden–Bereitschaftsdienst
  • Wartungsvertrag
  • Vollwartungsvertrag (inkl. Ersatzteile)
  • Dichtigkeitsbescheinigung
Die Einsatzorte für den Bereich Tiefstkühlanlgen liegen bevorzugt im Ruhrgebiet, u.a. in Castrop-Rauxel, Dortmund, Bochum, Recklinghausen, Herne und Gelsenkirchen.